16.07.2017

Schule auf dem Reisfeld

Wir unterstützen arme Schulkinder auf dem Land

Seite merken
 Thailand Blog - 1
 Thailand Blog - 2
Thailand ist ein wunderschönes Land, aber immer noch gibt es sehr viele arme Menschen, die es sich kaum leisten können, ihre Kinder auf die Schule zu schicken. Da kommen neben dem Schulgeld die Kosten für die Schuluniform, Lehrmittel und das Schulessen zusammen, für uns eine sehr geringe Summe, aber für viele arme Reisbauern kaum erschwinglich.

Wir haben uns eine kleine dieser Schulen ausgesucht und versuchen diese, bei unseren mehr oder minder regelmässigen Besuchen, ein wenig zu unterstützen. Wenn wir die Schule, die etwa 40 km abseits von Nakhon Sawan (Zentralthailand) liegt, besuchen kaufen wir, neben hunderten von Stiften, Heften, Linealen und allem was die Kids so für Ihren Schulalltag brauchen, auch immer massenweise Limo, lassen den örtlichen Wirt richtige Leckereien kochen und den Eismacher aus Nakhon Sawan eine grosse Tonne Eiscreme für die Kinder zubereiten.

Die Kinder freuen sich wahnsinnig und vor lauter Rührung, wie viele glückliche Kindergesichter man mit recht wenig Geld herbeiführen kann, müssen wir immer das eine oder andere Freundentränchen versuchen zu unterdrücken.

 Thailand Blog 4

 Thailand Blog 3

 Thailand Blog 2

 Thailand Blog 1

 Thailand Blog 5

 Thailand Blog 6

 Thailand Blog 7

 Thailand Blog 8

 Thailand Blog 9

 Thailand Blog 10

 Thailand Blog 11

 Thailand Blog 12

 Thailand Blog 13

 Thailand Blog 14

 Thailand Blog 15
Diese Seite: