Koh Lone - Phuket

Seite merken

Nur 15 min. ins grüne Paradies - Die Insel Koh Lone (Koh Lon)

Videos

Flug entlang der einsamen Strände von Koh Lone Baden + Strand
Flug entlang der einsamen Strände von Koh Lone
Koh Lone liegt inmitten der Chalong Bay im Süden Phukets. Die Insel erreicht man bequem und einfach in etwa 15 Minuten mit dem Boot. Vom Pier in Chalong erfolgt die kurze Überfahrt zu dieser bergigen Tropeninsel, die nur von wenigen Fischern und Kautschukfarmen bewohnt ist.

Inzwischen gibt es eine kleine paradiesische Bungalowanlage (Baan Mai Resort) auf Koh Lone mit nur 10 Bungalows die Reisenden, die dem Phuket-Trubel entfliehen möchten, sehr ans Herz zu legen sind.

Der Strand vor dem Hotel ist mit Korallen bewachsen, so dass entweder Badeschuhe zu empfehlen sind, oder man dicke Hornhaut braucht. Aber ein paar Meter weiter findet man einen kleinen Strand, der flach, feinsandig und fußschonender ist.
Das Preisniveau im Resort ist etwas höher, aber das kostenlose Shuttleboot bringt einen ja schnell von Koh Lone an den Chalong Beach, wo man noch günstig essen und einkaufen gehen kann. Im kleinen auf der Insel liegenden Fischerdorf gibt es leider keine Restaurants und nach Einkaufsmöglichkeiten wird man sich vergeblich die Augen ausgucken...

Koh Lone Impressionen



Da die Insel Koh Lone nicht im Ausflugsangebot der grossen Veranstalter zu finden ist, sind Touristenansammlungen nicht zu erwarten. Lediglich einige Parasailer lassen sich in Strandnähe von Booten in die Höhe ziehen. Die Insel ist dicht bewachsen und verfügt über weiße Strände.

Fazit: Ein grünes Paradies für Ruhe Suchende
Diese Seite: